URL: www.caritas-testament.de/service-aktuell/aktuelles/b74bb4c3-1edd-4676-8dbc-59ee70c6126d-wai
Stand: 05.07.2017
  • 5. Oktober 2017

    19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Versorgung am Lebensende - aus rechtlicher Sicht

Wer soll für mich entscheiden, wenn ich wegen einer Krankheit oder eines Unfalls entscheidungsunfähig werde? Wie kann ich eine Vertrauensperson bestimmen, die meine Angelegenheiten regelt? Wann bestellt mir das Gericht einen rechtlichen Betreuer? Kann ich mit einer Patientenverfügung im Voraus bestimmen, ob und wie ich behandelt werden möchte, falls ich entscheidungsunfähig werde? Wie kann ich in einem Testament meinen letzten Willen festlegen und was muss dabei beachtet werden? Erfahren Sie Wissenswertes zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung & Testament. 

Referent:

  • Prof. jur. Konrad Stolz, Esslingen

Anmeldung und Information:

Anja Keller
Telefon: 07151 1724-23
keller.a@caritas-ludwigsburg-waiblingen-enz.de

Die Veranstaltung ist kostenlos! Anschließend sind Sie herzlich zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

Copyright: © Caritas in der Diözese Rottenburg-Stuttgart  2017