URL: www.caritas-testament.de/service-aktuell/aktuelles/77ed1818-0fdc-4166-8708-ae86df2c3149-sch
Stand: 05.07.2017
  • 23. Juli 2019

    18:30 Uhr - 20:30 Uhr

Den letzten Willen in einem Testament festhalten

Ein Testament zu erstellen ist für viele Menschen eine sehr emotionale Angelegenheit. Denn mit dem Ende unseres Lebens beschäftigen wir uns nicht gern. Gleichzeitig wissen und fühlen wir, dass es wichtig ist, ein Testament aufzusetzen und unsere Angelegenheiten sorgfältig zu regeln. Dies schafft Klarheit für nachfolgende Generationen und gewährleistet, dass unser Lebenswerk in unserem Sinne verwendet wird.

Sie fragen sich nun:
▪ Wie erstelle ich ein Testament und was ist dabei zu beachten?
▪ Wo sind Hürden und Stolpersteine?
▪ Sind handschriftliche und notarielle Testamente gleichwertig?
▪ Wie sieht die gesetzliche Erbfolge aus?
▪ Wann wird eine Erbschaftssteuer fällig?

In dem Vortrag mit anschließender Fragerunde werden diese und weitere Fragen beantwortet und hilfreiche Tipps für Ihre Testamtensgestaltung gegeben.

Referenten:
Rechtsanwalt Dr. Ulrich Lambrecht, Spezialgebiet Erbrecht, Stuttgart
Rechtsanwalt Dr. Georg Ritter von Onciul, Spezialgebiet Testamente und Vorsorgerecht, Stuttgart

Den Flyer zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.

Copyright: © Caritas in der Diözese Rottenburg-Stuttgart  2019