URL: www.caritas-testament.de/service-aktuell/aktuelles/398b1f0b-4ec7-43dd-b11a-d04c83ebe662-wai
Stand: 05.07.2017
  • 28. September 2017

    19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Versorgung am Lebensende - aus medizinischer und pflegerischer Sicht

Wie kann die letzte Lebensphase in der vertrauten Umgebung, ohne Schmerzen und Leiden gestaltet werden? Wie kann die Lebensqualität und Selbstbestimmung von Menschen in dieser Situation erhalten und verbessert werden? Welchen Beitrag leistet die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) und die ambulante und stationäre Hospizarbeit bei der menschenwürdigen Gestaltung des letzten Lebensabschnitts? Welche Angebote zur Entlastung können Betroffene und Angehörige in Anspruch nehmen?

Referenten:

  • Dr. med. Michael Wöhr, Onkologische Schwerpunktpraxis Schorndorf
  • Susanne Stolp-Schmidt, Hospizstiftung Rems-Murr-Kreis e.V.

Anmeldung:

Anja Keller
Telefon: 07151 1724-23
keller.a@caritas-ludwigsburg-waiblingen-enz.de

Die Veranstaltung ist kostenlos. Anschließend sind Sie herzlich zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

Copyright: © Caritas in der Diözese Rottenburg-Stuttgart  2017